Mobile App Entwicklung wächst rasant.

Mobile App Entwicklung wächst rasant.

Eine neue mobile App für Android oder iOS entwickeln? Nehmen Sie die Herausforderungen der Entwicklung mobiler Anwendungen vorweg und nutzen Sie die Cloud, um die Benutzererfahrung zu verbessern.

Was ist die Entwicklung mobiler Anwendungen?

Die Entwicklung mobiler Anwendungen ist der Prozess zur Erstellung von Software für Smartphones und digitale Assistenten, am häufigsten für Android und iOS Mobile App Entwicklung. Die Software kann auf dem Gerät vorinstalliert, aus einem mobilen App Store heruntergeladen oder über einen mobilen Webbrowser aufgerufen werden.

Die für diese Art der Softwareentwicklung verwendeten Programmier- und Auszeichnungssprachen umfassen Java, Swift, C # und HTML5.

Die Entwicklung mobiler App Agentur nimmt rasant zu. Von Einzelhandel, Telekommunikation und E-Commerce bis hin zu Versicherungen, Gesundheitswesen und Behörden müssen branchenübergreifende Organisationen die Mobile App Entwicklung der Benutzer erfüllen, um in Echtzeit bequeme Möglichkeiten für die Durchführung von Transaktionen und den Zugriff auf Informationen zu finden.

Heutzutage sind Mobile App Entwicklung Geräte – und die mobilen Anwendungen, die ihren Wert freischalten – die beliebteste Möglichkeit für Menschen und Unternehmen, eine Verbindung zum Internet herzustellen. Um relevant, reaktionsschnell und erfolgreich zu bleiben, müssen Unternehmen die mobilen Anwendungen entwickeln, die ihre Kunden, Partner und Mitarbeiter benötigen.

Die Entwicklung mobiler Anwendungen mag jedoch entmutigend erscheinen. Nachdem Sie die Betriebssystemplattform oder -plattformen ausgewählt haben, müssen Sie die Einschränkungen mobiler Geräte überwinden und Ihre mobiler App bis zu den potenziellen Hürden der Verteilung führen. Glücklicherweise können Sie durch Befolgen einiger grundlegender Richtlinien und bewährter Methoden Ihre Anwendungsentwicklungsreise optimieren.

Entwickeln für Android und iOS: Native Apps oder Hybrid-Apps?

Angenommen, Sie müssen die Mobile App Entwicklung Anwendungen sowohl für das Android-Betriebssystem als auch für iOS durchführen. Was ist der beste Ansatz für die Softwareentwicklung?

Sie können zwei native Anwendungen entwickeln. Wenn Sie native APIs und betriebssystemspezifische Programmiersprachen nutzen, können Sie eine leistungsstarke App erstellen. Die meisten Unternehmensanwendungen, insbesondere solche, die erheblichen API-Verkehr erfordern, profitieren von der nativen Entwicklung.

Wenn Sie sich entscheiden, native Anwendungen einzeln zu entwickeln, möchten Sie wahrscheinlich mit Android beginnen – aus den gleichen Gründen, aus denen sich unabhängige Mobile App Entwicklung  häufig auf Android konzentrieren.

Sie werden wahrscheinlich mehr Glück haben, die vollständige Anwendung als MVP auf Android zu entwickeln und sie nach der Veröffentlichung auf iOS zu konvertieren und zu optimieren.

Sie müssen weiterhin den Code für die Muttersprache debuggen und neu schreiben und die Front-End-Benutzeroberfläche neu gestalten, da die beiden Betriebssysteme sehr unterschiedlich funktionieren und einen plattformübergreifenden Betrieb unmöglich machen.

Warum also nicht ganz von vorne anfangen? Während Sie den Code nicht einfach in eine neue Programmiersprache übersetzen können, kann ein Großteil des Backends plattformübergreifend repliziert werden.

Frameworks, Bibliotheken und Erweiterungen von Drittanbietern funktionieren in beiden Umgebungen häufig identisch, sodass Sie kostspielige Nacharbeiten vermeiden können.

Sie können auch einen vorgefertigten mobilen Cloud-Service wie IBM Mobile Foundation verwenden, um das Web-Back-End zu verwalten.

Eine andere Möglichkeit besteht darin, hybride zu arbeiten und einen Ansatz zu verwenden, bei dem einmal geschrieben und überall ausgeführt wird.

Hybrid-Apps verwenden eine einzige Codebasis, die auf beiden Plattformen funktionieren kann. Sie werden normalerweise in einer allgemein anerkannten Programmiersprache wie Java, JavaScript, HTML oder CSS codiert.

Da Ihnen der Zugriff auf die nativen APIs des Betriebssystems verweigert wird, eignet sich die Entwicklung hybrider mobiler Anwendungen am besten für einfache Webanwendungen – drei- oder vierseitige mobile Anwendungen mit eingeschränkter Funktionalität.

Entwicklungsteams

Entwicklungsdienste für mobile Anwendungen bieten benutzerdefinierte mobile Erlebnisse für mobile Geräte, Wearables, IoT oder Augmented Reality-Geräte.

Unternehmen arbeiten mit Schuja zusammen, um ihre Entwicklungsteams für App- und Webentwicklung, API-Integration und andere Projekte zu erweitern.

Android App Entwicklung

Android OS bietet viele Möglichkeiten, stellt aber aufgrund der zunehmenden Verbreitung von Hardware auch besondere Herausforderungen. Die leitenden Entwickler von Schuja sind in der Lage, die Schwierigkeiten beim App-Design zu minimieren und gleichzeitig die App-Erstellung zu unterstützen, unabhängig davon, in welchem ​​Entwicklungsstadium sich Ihre App befindet, und sie in den Top-Rankings von Google Play zu positionieren.

iOS App Entwicklung

Das Arbeiten in iOS bietet die Möglichkeit, auf drei Hauptgeräten zu arbeiten – iPhone, iPad und Apple Watch – mit einem einzigartigen Potenzial in jedem Bereich. Schuja-Mobile App Entwicklung haben die Top 10 im App Store geknackt und in allen Bereichen gearbeitet, einschließlich Spielen, Fintech, Business-Apps und mehr.

Plattformübergreifend

Das Umgehen der nativen Entwicklung kann die Zeit bis zum Start verkürzen, erfordert jedoch, dass Top-Personen eine geeignete Methodik befolgen Mobile App Entwicklung. Die Minimierung der Auswirkungen auf das UX-Design ist entscheidend, um die Benutzer zu pflegen und zufrieden zu stellen.

Bei erfolgreicher Ausführung können Mobile App Entwicklung die Funktionen nativer Plattformen voll nutzen und gleichzeitig die Geschäftslogik gemeinsam nutzen.

Kompetentes Talent

Wir bilden Teams mit Top-Softwareentwicklern, Designern, Projekt- und Produktmanagern aus unserem globalen Talentnetzwerk, die auf Ihre Geschäftsanforderungen und Geschäftsprozesse zugeschnitten sind. Jede Person wird aufgrund ihres Fachwissens und ihrer jahrelangen Erfahrung in verwalteten Teams ausgewählt.

  • Entwickler

Hochrangige Software-Ingenieure, Programmierer und Architekten mit Fachkenntnissen in Hunderten von Technologien.

  • Designer

Erfahrene UI-, UX-, Visual- und Interaktionsdesigner sowie eine Vielzahl von Illustratoren, Animatoren und mehr.

  • Projektmanager

Digitale und technische Projektmanager, Scrum-Master und mehr mit Fachkenntnissen in zahlreichen PM-Tools, Frameworks und Stilen.

  • Produktmanager

Digitale Produktmanager und Scrum-Produktbesitzer mit Fachkenntnissen in zahlreichen Branchen wie Bankwesen, Gesundheitswesen, E-Commerce und mehr.

 

Schreibe einen Kommentar

preloader image
Angebot Einholen
close slider